Landesinfo Brasilien: Einreisebestimmungen

Die Einreise nach Brasilien:

Der Reisepass muss bei Ankunft in Brasilien für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen noch mindestens 6 Monate gültig sein. Eine Verlängerung der Aufenthaltsdauer für weitere 90 Tage ist bei der Policia Federal vor Ort möglich. Büros der Policia Federal findet man in jeder Stadt, selbstverständlich auch in Rio de Janeiro. Auf Anfrage muß ein Nachweis der Rück- oder Weiterreise, sowie ein Nachweis über ausreichende Geldmittel für die Dauer des Aufenthaltes erbracht werden, was jedoch sehr ungewöhnlich ist.

Innerhalb von 12 Monaten ist für Touristen eine maxmale Gesamtaufenthaltsdauer von 180 Tagen in Brasilien erlaubt.

Bei der Einreise, in der Regel schon im Flieger, muss man zwei Formulare, die Zollerklärung und das Einreiseformular aussfüllen. Diese Formulare übergibt man den brasilianischen Beamten der Policia Federal zusammen mit dem Reisepass am entsprechenden Schalter noch vor der Gepäckausgabe und die Zollerklärung den Beamten des Zoll nach der Gepäckausgabe. Man erhält einen Durchschlag des Einreiseformulares, welches man dem Reisepass beilegen sollte. Bei der Ausreise wird dieser Durchschlag von der Policia Federal am Flughafen wieder verlangt und eingezogen. Es ist wichtig, während des Aufenthaltes in Brasilien gut auf dieses Formular zu achten.

Wir wünschen einen erholsamen Urlaub

  • weitere Informationen zum Thema Flughafentransfer finden sie HIER

RioApartment.de / info [at] rioapartment.de

Einreiseformular - Brasilien

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s